Corona - Covid 19

Regeln und Richtlinien für unser Studio

Verhaltensregeln und Maßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz

Liebe VitalMed-Kunden, 
beachten und befolgen sie bitte die folgenden Verhaltensregeln:

- Das Tragen eines Mund-/Nasenschutz ist im Bereich Eingang / Flur und in den Umkleiden Pflicht. Diese Pflicht gilt nicht, wenn dies aus medizinischen oder sonstigen zwingenden Gründen unzumutbar ist, oder wenn es behinderungsbedingt nicht möglich ist.
- Beim Betreten und Verlassen des Studios die Hände waschen
- Vor dem Betreten der Trainingsfläche die Hände desinfizieren
- .Umkleiden, Spinde und Duschen – unter Einhaltung des Mindestabstandsgebots von 1,50 m – dürfen genutzt werden. Bitte gleichzeitig maximal 2 Kunde pro Umkleide. 
- Während der gesamten Trainings- und Übungseinheiten soll ein Abstand von 1,5 Metern zwischen den anwesenden Personen eingehalten werden. Davon ausgenommen sind für das Training oder die Übungseinheit übliche Sport-, Spiel- und Übungssituationen. 
- Bringen Sie zum Training ein Duschtuch als Unterlage für die Matten und Geräte. Trainieren Sie nur mit untergelegtem eigenem Handtuch.
- Bringen Sie für das Trinken immer Ihre eigene Kunststoffbecher oder eine eigene Trinkflasche mit 
- Ein Mindestabstand von 1,5 m muss jederzeit eingehalten werden. Entsprechend halten sie Abstand auch beim Gerätetraining!
- Die Geräte und Kontaktflächen müssen immer nach der Benutzung desinfiziert werden. Wir stellen Ihnen dafür Desinfektionstücher zur Verfügung. Gleichzeitig werden wir auch in regelmäßigen Abständen reinigen und desinfizieren.

Personen, die in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen, dürfen die Einrichtungen nicht betreten.

Wir danken für Ihr Verständnis 
Ihr VitalMed-Team